Industry Industry

Blog Details

Teilnahme an der maritimen Weltleitmesse SMM bestätigt

Im kommenden Jahr wird die Weihe GmbH erneut an der Leitmesse SMM(„Shipbuilding, Machinery & Marine Technology“) in Hamburg teilnehmen. Diese wurde aufgrund der Corona-Pandemie auf den 6. bis 9. September 2022 verschoben.

Mit rund 2.280 Ausstellern aus 69 Nationen und mehr als 50.000 Fachbesuchern aus mehr als 120 Ländern gilt sie als weltweite Leitmesse der maritimen Industrie, auf der in 13 Hallen mit insgesamt 93.000 m² Ausstellungsfläche das gesamte Spektrum der globalen Schiffbauindustrie präsentiert wird.

Passend zum Leitmotiv „SMM 2022 – Driving the maritime transition“ wird der Spezialist für innovative Systemlösungen rund um Sonderanlagenbau und Motorenperipherie dabei auf seine Produkte zur Abgasnachbehandlung legen. Diese beinhalten neben der kompletten Bandbreite an Abgasnachbehandlung (DOC, DPF, SCR) auch Rohrleitungen, Schalldämpfer und Isolierungen, um alle Anforderungen aktueller Richtlinien zu erfüllen. Zudem werden verschiedene Schiffskühler und deren individuelle Besonderheiten vorgestellt.

Besonderes Augenmerk legt Axel Weihe, Geschäftsführer der Weihe GmbH, zudem auf das neue ORC System zur Steigerung der Energieeffizienz, welches die Weihe GmbH anbietet. Kernkomponente des technisch ausgereiften ORC-Systems sind mobile Module der ORCAN AG, die in unterschiedlichen Leistungsgrößen angeboten werden. Vor dem Hintergrund, dass jeden Tag enorme Mengen an Wärmeenergie in der Industrie ungenutzt bleiben, hilft das ORC-System, ungenutzte Wärmeenergie zu erschließen und in sauberen Strom zu wandeln. Entsprechende Module finden zunehmend Einsatz im Bereich der Motorenkraftwerke, Schifffahrt und Industrie, indem Motorabgase und/oder Kühlwasser hocheffizient in Strom verwandelt wird. Unternehmen profitieren von einer sofortigen Senkung der Energiekosten und leisten zudem einen wertvollen Beitrag für den Schutz der Umwelt durch geringere CO2-Ausschüttung. Die Weihe GmbH legt diesbezüglich das Gesamtsystem aus, stellte die erforderlichen Anlagenkomponenten her und übernimmt darüber hinaus die Integration in bestehende Anlagen.

Die Beteiligung an der Messe wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Related Posts

Leave A Comment

Cart
  • Your cart is empty Browse Shop
    Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
    • Image
    • SKU
    • Rating
    • Price
    • Stock
    • Availability
    • Add to cart
    • Description
    • Content
    • Weight
    • Dimensions
    • Additional information
    Click outside to hide the comparison bar
    Compare