Vorbereitungen Messeteilnahme an African Utility Week gestartet

logo
Vom 24.11. bis zum 26.11.2020  wird die Weihe GmbH an der African Utility Week in Kapstadt, Südafrika teilnehmen. In vier Hallen stellen rund 370 Anbieter aus den Bereichen Energiegewinnung, erneuerbare Energien und Energieeffizienz ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Mit mehr als 10.000 Fachbesuchern gilt die African Utility Week afrikaweit als wichtigste Messe für die Energiewirtschaft.

Einen besonderen Schwerpunkt wird der Spezialist für innovative Systemlösungen rund um Sonderanlagenbau während seiner Teilnahme auf das Thema Energieeffizienz legen. „Afrika ist ein Land mit begrenzten Energieressourcen. Durch schlechte Netz-Infrastruktur kommt es zu starken Verlusten bei der Stromübertragung und somit zu einem chronischen Mangel an umfassender und verlässlicher Stromversorgung“, so Axel Weihe, Geschäftsführer der Weihe GmbH. „Energielösungen müssen so effizient wie möglich sein. Dafür müssen wir Unternehmen dabei helfen, Ihre eigene Energie besser zu nutzen.“

Die Weihe GmbH, Premiumpartner des Programms von Schleswig-Holstein. Der echte Norden, bietet diesbezüglich ein ORC-System an, welches ungenutzte Wärmeenergie in sauberen Strom umwandeln kann. Unternehmen profitieren von einer sofortigen Senkung der Energiekosten und leisten zudem einen wertvollen Beitrag für den Schutz unserer Umwelt durch geringere CO2-Emissionen. Bereits Mitte letzten Jahres stießen die Produkte der Weihe vor Ort auf besonderes Interesse. Im Rahmen einer Delegationsreise reiste Axel Weihe als Teil einer Wirtschaftsdelegation gemeinsam mit Bundesratspräsident Daniel Günther nach Namibia und Angola und führte dort konkrete Gespräche, aus denen sich bislang drei konkrete Großprojekte ergeben haben. Axel Weihe uns seine Mitarbeiter freuen sich, diese und weitere Unternehmensvertreter bald wieder persönlich begrüßen zu können. Die Beteiligung an der Messe wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Logo Zusammenstellung


Meer Kontakte 2017