Weihe GmbH bei der Middle East Energy – Rückblick auf eine erfolgreiche Energiemesse in Dubai

Weihe Expo MME 3

Bereits zum 8. Mal präsentierte sich das Kieler Familienunternehmen Weihe GmbH auf der Middle East Energy (MEE), die vom 3. März bis 5. März 2020 in Dubai stattfand.

Die Middle East Energy, vormals Middle East Electricity, ist mit über 1.500 Ausstellern und 20.000 Besuchern aus 130 Ländern die weltweite Leitmesse für die Energiewirtschaft. Sie ist als globaler Branchentreffpunkt positioniert, bei der führende Unternehmen und Innovatoren zusammenkommen um Technologien und progressive Lösungen zum Thema Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung zu präsentieren.

 Besonderes Augenmerk legte Axel Weihe, Geschäftsführer der Weihe GmbH, in diesem Jahr auf ein neues ORC System zur Steigerung der Energieeffizienz, welches die Weihe GmbH anbietet. Kernkomponente des ORC-System sind mobile Module der ORCAN AG, die in unterschiedlichen Leistungsgrößen angeboten werden. Vor dem Hintergrund, dass jeden Tag enorme Mengen an Wärmeenergie in der Industrie ungenutzt bleiben, hilft das ORC-System, ungenutzte Wärmeenergie in sauberen Strom zu wandeln. Die Weihe GmbH legt diesbezüglich das Gesamtsystem aus, stellte die erforderlichen Anlagenkomponenten her und übernimmt darüber hinaus die Integration in bestehende Anlagen.

Des Weiteren bot die Weihe GmbH auf der Middle East Electricity bewährte Produkte beziehungsweise Dienstleistungen an:

  • Abgasschalldämpfer
  • Produkte zur Abgasnachbehandlung in Kooperation mit der Fischer-Abgastechnik GmbH & Co. KG
  • Auslegung und Bau von Modulen zum Medienmanagement
  • Rohrleitungssysteme inklusive Isolierung

Die Weihe GmbH, die seit vielen Jahren durch eine Vielzahl von Aktivitäten in der Region vertreten ist, nutzt die jährlich stattfindende Leitmesse mit dem Schwerpunkt der lokalen Energieversorgungsthemen, um die Leistungen der Weihe GmbH international zu stärken und sieht diese Aktivitäten als ein Möglichkeit, nicht ausgeschöpftes Wachstumspotential zu nutzen. Sehr hilfreich ist dabei der berufliche Werdegang Axel Weihes, der die spezifischen geschäftlichen Gepflogenheiten in dieser Region aufgrund eines jahrelangen Aufenthaltes vor Ort sehr gut einschätzen kann und mit dem Kundenklientel umzugehen weiß.